Reinhard Loske Portrait
zurück

Arbeiten ohne Zwang

Warum ein Grundeinkommen unserer Gesellschaft guttun würde.

erschienen in: Die Zeit am 26.04.2007

Ein Gespenst geht um in Deutschland. Eine revolutionäre Idee, die den Sozialstaat vom Kopf auf die Füße stellen würde: ein Grundeinkommen für jeden Staatsbürger und jede Staatsbürgerin ohne Bedarfsprüfung und ohne Arbeitspflicht. Es würde aus dem allgemeinen Steueraufkommen von der Wiege bis zur Bahre gezahlt und sollte Armutsfestigkeit, gesellschaftliche Teilhabe und mehr Wahlfreiheit für den Einzelnen sicherstellen.

weiterlesen auf zeit.de

zurück