Reinhard Loske Portrait
zurück

Schrei des Hirsches

Karl Marx war ein bibelfester Mann, weshalb er gern auf Metaphern aus der heiligen Schrift zurückgriff, wenn auch meist ohne Quellenangabe. Um die Geldgier des Bürgertums zu karikieren, benutzt er im Kapital (im Kapitel über Geld und Warenzirkulation) eine Passage aus dem Buch der Psalmen im Alten Testament. "Wie der Hirsch lechzt nach frischem Wasser, so schreit meine Seele, Gott, zu dir", heißt es dort in unzweifelhaft frommer Absicht.

vollständiger Artikel als PDF

zurück